Wir verwenden Cookies

Wir verwenden Cookies um dir einen funktionstüchtigen Webshop zu leisten samt eine bessere Benutzererfahrung. Mit Hilfe der Cookies gestalten wir ausserdem anonyme Stastistiken und analysieren, so dass der Shop laufend verbessert wird und für unsere Kunden interessant verbleibt.

Cookies sichern ausserdem, das unsere Kampagnen, Angebote und Annoncen für dich relevant sind, wenn du sie auf den sozialen Medien, Google oder im Internet siehst.

Du kannst mehr über Cookies in unserer datenschutzerklärung lesen, wo du auch jederzeit deine Zustimmung ändern oder wiederrufen kannst. Wir empfehlen, dass du alle Cookies akzeptierst, damit du das volle Erlebnis unseres Universums bekommst.

Kundeklub Favoritter Kurv
Menu
Luk
Menü

Hochwertige Laufräder für Kleinkinder



Ein Laufrad für Kinder ist ein lustiger Einstieg ins Radfahren und die meisten Kinder lieben ihr Laufrad. Es ist sicher, mit einem Laufrad zu beginnen, und es gibt Kindern viel Freiheit, sich in ihrem eigenen Tempo zu bewegen. Darüber hinaus vermittelt das Fahrrad den Kindern von Anfang an ein völlig intuitives Verständnis für das Gleichgewicht auf dem Fahrrad. Das erleichtert dem Kind später den Umstieg auf ein Fahrrad ohne Unterstützung. 
 
FilterProdukte filtern23
   
   

Vorteile eines Laufrads

Bei uns gehört das Erlernen des Fahrradfahrens zu den großen Meilensteinen im Leben. Für viele Kinder ist der erste Schritt auf der Straße ein Laufrad. Es handelt sich um einen Fahrradtyp, der in den letzten Jahren auf dem dänischen Markt immer mehr an Bedeutung gewonnen hat. Kurz gesagt ist ein Laufrad ein Fahrrad ohne Pedale, bei dem das Kind seine Beine benutzt, um sich vorwärts zu bewegen. Ein Vorteil eines Laufrades gegenüber einem Fahrrad mit Stützrädern ist, dass es auf allen Untergründen benutzt werden kann - Asphalt, Pflaster, Gras, Schotter und Erde. Ein weiterer Vorteil des Laufrades gegenüber einem Fahrrad mit Stützrädern ist, dass das Kind auf dem Laufrad von Anfang an intuitiv lernt, jede Bewegung durch Gegenlenken und Gewichtsverlagerung auszugleichen. Auf einem Laufrad fühlt sich das Kind sicher und frei, weil es mit den Füßen den Boden erreichen und die Geschwindigkeit kontrollieren kann. Und für ein erfahrenes Kind kann es wirklich schnell gehen. Das Laufrad ist gut, weil das Kind durch Ausprobieren lernt, sein Gleichgewicht zu halten. Anfangs geht das Kind vielleicht ein paar Meter am Stück, aber irgendwann rennt es und stützt sich mit den Füßen auf dem Sitz des Fahrrads ab, während es mit hoher Geschwindigkeit durch die Gegend saust. So lernt das Kind von Anfang an, das Gleichgewicht und die Stabilität auf einem zweirädrigen Fahrrad zu halten, während bei einem Fahrrad mit Stützrädern das Gegenteil der Fall ist. Auf jeden Fall spricht vieles dafür, dass Kinder, die auf einem Laufrad anfangen, recht schnell lernen, ohne Unterstützung mit einem Tretfahrrad zu fahren.
 

Laufrad für Einjährige

Mit etwas mehr als einem Jahr beginnen Kinder bereits, ein Laufrad zu benutzen. Das Gleichgewicht eines 1-Jährigen ist noch nicht sehr gut entwickelt, daher ist es sinnvoll, ein Laufrad zu wählen, das nicht umkippt. Ein 3-Rad Laufrad ist daher eine gute Wahl. Wählen Sie ein Fahrrad, das auf verschiedene Höhen eingestellt werden kann. Bei Parcellet verkaufen wir die Marke Trybike, die mit Ihrem Kind mitwachsen kann. Das dreirädrige Modell  - auch bekannt als Trybike Tricycle - kann Ihr Kind ab einem Alter von etwa 15 Monaten benutzen. Wenn das Kind etwa 2 bis 2,5 Jahre alt ist, ist es in vielen Fällen bereit, die beiden Hinterräder durch ein einzelnes Rad zu ersetzen, so dass dasselbe Fahrrad nun zu einem zweirädrigen Laufrad wird. 
 

2 Jahre altes Laufrad

Wenn Ihr Kind zwei Jahre alt ist, möchte es oft ein zweirädriges Laufrad ausprobieren, das etwas schneller als das dreirädrige Fahrrad sein kann. Es ist ein großartiges Gefühl, wenn sie das Gleichgewicht halten können, losfahren, die Beine anheben und dann mit dem Wind in den Haaren einfach losrennen. Ein Gefühl, das auch wir Erwachsenen kennen. Es macht Spaß und gibt dem Kind viel Selbstvertrauen und den Wunsch, sich selbst noch mehr herauszufordern.
Das Gute an einem Laufrad im Vergleich zu einem Fahrrad mit Stützrädern ist, dass das Laufrad das Gleichgewicht des Kindes in viel stärkerem Maße fördert. So können die Kinder leichter lernen, ohne Unterstützung in die Pedale zu treten, wenn sie dazu bereit sind. Kurzum, ein Laufrad macht dem Kind Spaß und fördert sein Gleichgewicht. Es ist daher ein perfektes Geburtstagsgeschenk für ein 2-jähriges Kind. Wir von Parcellet lieben das Trybike Bicycle, weil es kurz gesagt alles kann, was ein Fahrrad können sollte. Eine Trybike ist langlebig und von bester Qualität. Außerdem ist er wirklich hübsch und in mehreren tollen Farben erhältlich. Es ist ein Fahrrad, das weitergegeben und von mehreren Kindern benutzt werden kann. Bei Parcellet mögen wir immer Produkte, die lange halten und für die nächsten Benutzer noch genauso gut sind.
 

Dreirad für Kinder

Ein Dreirad kippt nicht um, wenn Ihr Kind stehen bleibt und die Beine nicht auf dem Boden hat. Das macht es zu einem sicheren Start, wenn Ihr Kind das Fahrradfahren lernt. Darüber hinaus ist das Dreirad auch für etwas ältere Vorschulkinder sinnvoll, die in der einen oder anderen Weise grobmotorisch behindert sind und daher noch nicht für ein 2-Rad Laufrad geeignet sind. Das Fahrrad Trybike ist für kleine Kinder geeignet, kann aber auch von Kindern im Alter von 4, 5 und 6 Jahren benutzt werden - sowohl mit zwei als auch mit drei Rädern. 
Ein 3-Rad-Fahrrad für Kinder kann manchmal etwas langsamer sein als ein 2-Rad-Fahrrad, aber auch hier ist das Trybike eine gute Wahl, da es gute Reifen hat und Ihr Kind auch auf dem 3-Rad-Fahrrad mit Höchstgeschwindigkeit fahren kann, wenn es sich traut.
 

Vom 3-Rad-Fahrrad zum 2-Rad-Laufrad mit Trybike

Hier bei Parcellet lieben wir die niederländische Fahrradmarke Trybike, weil sie ein atemberaubend schönes und langlebiges Laufrad für Kinder mit der Möglichkeit, zwischen drei Rädern und zwei Rädern zu wechseln, hergestellt haben. So kann das Kind mit dem Trybike Laufrad mitwachsen, denn es kann als dreirädriges Laufrad beginnen und zu einem zweirädrigen Laufrad wechseln, wenn das Gleichgewicht des Kindes dafür bereit ist. Wir finden es toll, dass die Eltern nicht in zwei Fahrräder investieren müssen. Wenn das Trybike Laufrad gleichzeitig so schön ist, ist es auch toll, dass es mehrere Jahre lang benutzt werden kann.
Es sind nicht nur die Eigenschaften des Fahrrads selbst, die uns gefallen, sondern auch das Design. Es ist schwer, sich ein schöneres Laufrad vorzustellen. Das schöne Retro-Design hat breite Räder und Felgen, und die Farben sind wirklich schön. Das Vorderrad lässt sich in zwei Höhen verstellen, der Sitz kann zwischen 30 und 45 Zentimetern feinjustiert werden, so dass das Rad immer an das Alter des Kindes angepasst werden kann. 
Das Rad hat eine kleine Leiste für die Füße, so dass das Kind richtig losflitzen kann, wenn es das Gleichgewicht gefunden hat. Das Fahrrad wird außerdem mit verschiedenen Aufklebern geliefert, so dass das Kind mithelfen kann, dem Fahrrad sein endgültiges Aussehen zu geben.
Trybike hat 2018 den Baby Innovation Award für sein Design gewonnen, so dass nicht nur wir hier bei Parcellet von den Laufrädern von Trybike begeistert sind.

Sale und Angebote 

Bei Parcellet finden Sie oft tolle Angebote oder Aktionen für unsere Produkte - auch für unsere Laufräder. Behalten Sie die Seite hier im Auge oder folgen Sie uns auf unseren sozialen Medien - Facebook, Instagram und YouTube. Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, erhalten Sie immer als Erster neuigkeiten über Angebote oder Rabattcodes. 
Schliessen×
Der Artikel ist jetzt Favorit
Einloggen in den Kundenclub
Speichere deine Favoriten als Clubmitglied
Du musst eingeloggt sein um deine Favoriten speichern zu können
Passwort vergessen Kein Mitglied?
Erstelle hier ein Konto für den Kundenclub
Password vergessen
Gebe deine E-Mail an um ein neues Password er erhalten
Zurück
Kundenclub Vorteile
Luk